Unsere Ernährung ist die Basis unseres Lebens!


Die Ernährungstherapie ist neben der medizinischen Betreuung eine wichtige Säule der Behandlung ernährungsbedingter Krankheiten und der Verbesserung der Lebensqualität.

 

Wenn eine ärztliche Diagnose gestellt und eine Ernährungsumstellung erforderlich ist, wird nach §43 SGB V die Ernährungstherapie bei ernährungsbedingten Krankheiten (z.B. Diabetes mellitus, Fettstoffwechselstörungen, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Übergewicht/Adipositas, Mangel- und Fehlernährung, Darmerkrankungen, Bluthochdruck, usw.) von vielen Krankenkassen bezuschusst.

 

Die Ernährungsberatung dient der Prophylaxe ernährungsbedingter Erkrankungen. Ziel der Ernährungsberatung ist es, die Gesundheit zu erhalten und Krankheiten zu vermeiden. Diese wird nach §20 des SGB V von vielen Krankenkassen bezuschusst.

 

Meine Ernährungtherapie und Ernährungsberatung richtet sich nach den geltenden Qualitätsanforderungen der Berufsverbände (hier VDOE und VFED), berücksichtigt den aktuellen Stand der Wissenschaft (DGE, DGEM, usw.) und wird von den Krankenkassen nach §20 und §43 SGB V anerkannt (s.o.).


Krankenkassenzuschuss:

Viele Krankenkassen bezuschussen unter bestimmten Voraussetzungen einen Teil der Beratungskosten. Nehmen Sie am besten Kontakt mit Ihrer Krankenkasse auf, um die Kostenübernahme zu klären oder melden Sie sich zur Klärung von Fragen direkt bei mir -

ich helfe Ihnen gerne weiter!

Formular zum kostenlosen Download:

Download
Ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung / Überweisung in die ernährungstherapeutische Beratung
Ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung.pd
Adobe Acrobat Dokument 128.0 KB

Angebote für Privatpersonen

  •  Ernährungstherapie (Einzelpersonen)

          Krankheitsspezifische Ernährungstherapie auf ärztliche Zuweisung

          (Diabetes mellitus, Fettstoffwechselstörungen, Adipositas,      

          Nahrungsmittelallergien/-unverträglichkeiten, usw.)

 

  • Ernährungsberatung für spezielle Situationen (Einzelpersonen)

          (Schwangerschaft, Fasten, Sporternährung, usw.)

 

  • Ernährungsberatung zur Gewichtsreduktion bzw. Ernährungs- und Lebensstilveränderung (Einzelpersonen)

          Einschätzung und Bewertung bisheriger Ernährungs-, Bewegungs- und  

          Entspannungsgewohnheiten; Ernährungs- und Bewegungsprotokoll mit 

          ausführlicher Auswertung nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen; 

          gemeinsame Festlegung persönlicher Aufgaben & Ziele; Ausarbeitung

          individueller Ernährungs-, Bewegungs- und Entspannungsprogramme sowie

          Informationsmaterial für den Kunden

 

Grundsätzlich stehe ich Ihnen als Dipl.-Oecotrophologin und zertifizierte Ernährungsfachkraft bei allen ernährungsrelevanten Fragen zur Seite.

 

Gerne möchte ich Sie an dieser Stelle auf meine besonderen Qualifikationen und persönlichen Schwerpunkte in der Ernährungstherapie hinweisen:

  • Stoffwechselerkrankungen    
  • Übergewicht und Adipositas
  • Nahrungsmittelallergien und –unverträglichkeiten
  • Säuglings- und Kinderernährung 
  • Ernährung im Alter
  • Ernährung bei Krebserkrankungen
  • Enterale Ernährung (Trink- und Sondennahrung)